FANDOM


Retribution (応報, Ōhō?, dt. Vergeltung) ist die sechste Episode des Accel World Anime. In Japan wurde sie am 11. Mai 2012 ausgestrahlt. KAZÈ veröffentlichte die deutsche Synchronfassung dieser Episode mit dem DVD und Blu-ray Release Vol. 1 am 4. August 2017.

Handlung Bearbeiten

Nach seiner Niederlage bitte Takumu Vanquish, alias "Blue Knight", den Führer seiner blauen Legion, ihm etwas Zeit zu lassen, bevor er estraft wird. Doch Vanquish wirft ihn lediglich aus der Legion, wofür sich Takumu bedankt.

Nachdem Haruyuki und Takumu alles Chiyuri erzählt haben, nahm sie es nicht gut auf, dass beide nun als Tag-Team zu arbeiten. Haruyuki verdient genug Burst Punkte, um auf Level 2 anzusteigen, doch in seiner Euphorie aktualisiert sich zu früh und behält nur eine geringe Menge seiner Burst Punkte übrig. Takumu bietet an, einige seiner Punkte mit Haruyuki zu teilen, aber er lehnt ab. Danach gehen die beiden zu Chiyuri, wo sie Eis essen und ihr Brain Burst erklären. Hier bekommt Takumu die Idee, dass Haruyuki einen Leibwächter, bekannt als Aqua Current, anheuern soll, um ihn zu schützen, bis er seine Punkte wieder aufgebaut hat. Als Haruyuki die Prozeduren durchführt, um Aqua Current zu beauftragen, entdeckt er unbeabsichtigt, dass der Leibwächter eigentlich ein Mädchen ist. Als Haruyuki die Dinge mit Aqua Current bespricht, trifft sich Takumu mit Kuroyukihime, die ihren Burst Link aktiviert hatte.

CharactersBearbeiten

In Order of AppearanceBearbeiten

Adaption NotesBearbeiten

TriviaBearbeiten

CharakterBearbeiten

In der Reihenfolge des AuftretensBearbeiten

Trivia Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.