FANDOM


Retribution (修復, Shūfuku?, dt. Wiederherstellung) ist die siebte Episode des Accel World Anime. In Japan wurde sie am 18. Mai 2012 ausgestrahlt. KAZÈ veröffentlichte die deutsche Synchronfassung dieser Episode mit dem DVD und Blu-ray Release Vol. 2 am 29. September 2017.

Handlung Bearbeiten

Kuroyukihime fordert Takumu zu einem Match heraus, um ihn von seiner Absicht, Kendo aufzugeben und eventuell Brain Burst zu deinstallieren, abzubringen. Aqua Current stimmt unterdessen zu, mit Haru eine Gruppe zu bilden, bis bis er seine Punkte auf 50 bringen kann und startet ein Tag Match mit ihm. Während Kuroyukihime Takumu überzeugt, sich nicht mehr schuldig zu fühlen und seinen Freunden mehr zu vertrauen, arbeiten Haru und Current zusammen, bis sie ihr Match gewinnen. Harus Punkte sind wieder auf 54 gestiegen als Current Haru zu einem Spiel zwingt, mit der Absicht, ihm alle seine Punkte zu nehmen. Haru ist jedoch immer noch bereit, an sie zu glauben und wehrt sich nicht. Darauf gesteht Current, dass sie gelogen hat und sagt ihm, er soll seine Freunde schätzen, bevor sie seine Erinnerung an sie löscht. Am nächsten Tag wechselt Takumu an Haru Schule und trug unerwartet eine Brille, was er damit begründet, er wolle die wahre Welt mit seinen eigenen Augen sehen.

TriviaBearbeiten

CharakterBearbeiten

In der Reihenfolge des AuftretensBearbeiten

Trivia Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.